Wohnen, leben, arbeiten

Boden und Wand müssen sich den Bedürfnissen anpassen

Die verschiedenen Bereiche des Alltags rücken immer enger zusammen und damit wachsen auch die Ansprüche. Während Räume früher meist nur eine beschränkte Funktion hatten, können sie heute sehr vielfältig genutzt sein. Die gleiche Vielfalt erwarten Kunden dementsprechend von Bodenplatten und Wandplatten; die ein starkes Mittel zur Gestaltung und damit nicht zuletzt zur Definition der jeweiligen Funktion darstellen.
Aus diesem Grund bieten versierte Online-Händler wie http://www.platten-online.ch/ ein breit gefächertes Sortiment an, das nicht allein herkömmliche Wünsche berücksichtigt, sondern zudem jede Menge Freiheit und passende Konzepte für unkonventionelle Wohnlösungen bietet.

Oft soll Gegensätzliches unter einen Hut gebracht werden

Wie überall im Leben zählt bei Fliesen, Keramikplatten, Küchenbelag, Balkongestaltung und Wandplatten die richtige Balance. Was jedoch schwer wird, wenn scheinbar völlig widersprüchliche Eigenschaften parallel zueinander angestrebt werden. Es gilt Kompromisse zu finden wie in der Linie Wornwood, die den heimelig gemütlichen Charakter alten Holzes mit dem fast schon schäbigen Trendlook eines Lofts verbindet. Übrigens nicht nur für das Auge. Auf Bodenplatten in Holzoptik hat man sogar ein ähnlich warmes Tritterlebnis wie auf Parkett oder Laminat.
Eine vergleichbare Lösung wäre es, im Wohnzimmer statt eines eher schlichten matten Bodens wie aus der Serie Soft alternativ Fliesen in Hochglanz (z.B. Serena) oder in Steinoptik (Desert) zu verlegen. So geht zwar der Entspannungsaspekt nicht gänzlich verloren, der Raum erhält aber gleichzeitig einen repräsentativen Charakter.
Gegensätze lassen sich also durchaus vereinen und verschiedene Bereiche des Alltags gekonnt kombinieren. Manchmal bedarf es dazu nur eines Profis, der die richtigen Denkanstöße gibt. Oder vielleicht sogar hilfreich bei der Planung zur Seite steht.

fliesen-modern

Posted under: Allgemein

Tagged as: , , , , , ,

Comments are closed.